Zählerüberprüfung im Netz

Die Überprüfung von Zählern aus dem Versorgungsnetz vor Ablauf der eigentlichen Eichfrist und in Form einer stichprobenartigen Kontrolle, zählt zu den besonderen Angeboten von Richter Messtechnik.

Diese freiwillige Überprüfung der Geräte, noch vor dem Erreichen der gesetzlich vorgeschriebenen Fristen, erfolgt direkt aus dem Versorgungssystem entnommenen Messgeräten und bietet Herstellern und Versorgern zusätzliche Sicherheit hinsichtlich der Verlässlichkeit des verwendeten Messwertes. Das Angebot zur Überprüfung von Messtechnik gilt grundsätzlich für alle Geräte, ohne Berücksichtigung der Frage, wo sie erworben wurden - wir arbeiten immer unabhängig.